Konzept

 


Die Gruppenräume werden durch Kleingruppenräume erweitert. Diese sind in Gestalt von Boxen oberhalb des Fflurbereiches angeordnet, und jeweils mit einer internen Treppe von den Gruppenräumen aus zu erreichen. Ein neuer Sanitärbereich entsteht auf der Ffläche der bestehenden Puppenecke und des Spielgeräteraumes.